Uta Minnich – verkauft

Veröffentlicht in: schon weg, Uta Minnich | 0

o.T., Durchmesser ca. 18 cm, Art-Nr.: 076/56/15

Lebenslauf (Auszug):

1962 geb. in Dargun
1986 Pharmaziestudium, Universität Greifswald
1990 Töpferlehre in Stralsund
1992 Töpfergesellin in Peesten, Oberfranken
1992 Praktikum bei E. Astoul, La Borne, Frankreich
1992-1995 FS für Keramik, Höhr-Grenzhausen, Abschluß zur staatlich geprüften Keramikgestalterin

seit 1997 eigenes Keramikatelier in Bendorf